Letzte Artikel von Philipp Salzmann

“Pro Merito”-Auszeichnung für unsere Kameraden

  Seit vielen Jahren wird das "Pro Merito"-Abzeichen in Kooperation mit dem Bundesministerium für Landesverteidigung und Inneres, dem Österreichischen Roten Kreuz, dem Bundesfeuerwehrverband und dem Österreichischen Verband für Strahlenschutz von der Seibersdorf Academy verliehen. Es gilt als Würdigung einzelner Personen für besondere Verdienste im Bereich Strahlenschutz und wird jährlich in Seibersdorf verliehen. Am Freitag, dem…
Wei­ter­le­sen

Brandeinsatz in der St.Veiter Innenstadt — Übung

  • Foto 1
  • Foto 2
  • Foto 3

Übung macht den Meister

Unter diesem Motto übt die Feuerwehr St.Veit jeden Montag unterschiedlichste Einsatzszenarien.

Heute, den 26.08.2019, stand eine Einsatzübung in der St.Veiter Innenstadt am Programm. Die Innenstadt ist für uns, aufgrund ihrer Bauweise, den Verwinkelungen und der Enge, immer eine besondere Herausforderung.

Der Übungseinsatzbefehl lautete "Dachstuhlbrand". Unverzüglich rückte der Löschzug zum Übungsobjekt aus. Dem Übungseinsatzleiter wurde vor Ort die schwierige Situation aufgrund der engen Bauweise sofort bewusst und setzte umfassend die Einsatzkräfte ein.

Durch unsere Hubrettungsgeräte war ein Löschangriff von Oben möglich.

Eine umfangreiche Wasserversorgung über den gesamten Hauptplatz wurde aufgebaut um genügend Löschwasser zur Verfügung zu haben.

Ein Atemschutztrupp rettete eine "vermisste Person", welche durch die eigenen Feuerwehrsanitäter erstversorgt wurde.

Nach rund einer Stunde konnte "Brand aus" gegeben  und die Übung nachbesprochen werden.

Fazit: Ein Brandeinsatz in der Innenstadt ist eine spezielle Herausforderung, welcher wir durch solche Übungen und Begehungen jederzeit gewachsen sind.

Schulung für den Rettungsdienst

  • IMG_20190504_212530 (1)[1]
  • IMG_20190504_212623[1]
  • IMG_20190504_212726[1]

Für 12 Sanitäter und Sanitäterinnen aus ganz Kärnten fand Samstag, 04.Mai 2019, eine Weiterbildung durch die Feuerwehr St. Veit an der Glan statt.

Vormittags wurden die Teilnehmer speziell auf Gefahren im Brandfall und die Verwendung von Feuerlöschern trainiert.

Nach einer Stärkung im Krankenhaus St. Veit/Glan, wurde die Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst geübt.

In zeitkritischen Einsätzen ist das reibungsloses "Hand-in-Hand"-Arbeiten der beiden Hilfsorganisationen notwendig.

So wurde am Nachmittag den "Rotkreuzlern" der Umgang mit hydraulischem Rettungsgerät und die Rettung aus einem verunfallten PKW vorgeführt.

Brandschutzschulung im Krankenhaus St.Veit

Am Donnerstag, den 25. April 2019, wurde die jährliche Brandschutzschulung im  Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan durchgeführt. Durch das "Schulungsteam" wurden die Anwesenden über folgende Punkte informiert: Brandschutz und Brandverhütung Brandgefahr im Alltag Umgang mit Löschhilfen Mit unserem "Löschtrainer" wurde ein Fettbrand und eine Explosion vorgeführt. Zum Abschluss musste das Erlernte in die Praxis umgesetzt werden. Jeder motivierte…
Wei­ter­le­sen

Letzte Kommentare von Philipp Salzmann

Keine Kommentare von Philipp Salzmann noch

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other