03.12.2022 Brandeinsatz

In der Früh  wurde die Feuerwehr St. Veit an der Glan zu einem Heimrauchmelderalarm in die Glangasse alarmiert. In der Wohnung eines Mehrparteienhauses löste ein Heimrauchmelder aus, woraufhin besorgte Anrainer den Notruf der Feuerwehr wählten. Nach einer Erkundung konnte festgestellt werden, dass es sich lediglich um angebrannte Speisen handelte.

Im Einsatz standen:
KDOF, RLFA 2000, DLK 23-12, TLFA 4000

Polizei
Rotes Kreuz

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other