21.11.2019 Brandeinsatz

Kurz vor Mitternacht wurde die Feuerwehr St.Veit an der Glan zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in das Stadtgebiet alarmiert.

Nach kurzer Erkundung konnte festgestellt werden, dass in einem Hotel die Brandmeldeanlage durch Zigarettenqualm ausgelöst wurde. Somit war kein weiteres Eingreifen unsererseits notwendig.

Nach 30 Minuten konnten wir wieder in das Rüsthaus einrücken.

Im Einsatz standen:

KDOF, TLFA 1000, TLFA 4000, DLK 23-12

Polizei

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other