04.12.2018 Technischer Einsatz

Kurz nach halb 11 rückten wir zu unserem zweiten Einsatz an diesem Tag aus. Wir wurden vom Roten Kreuz für eine Wohnungsöffnung angefordert, da ein medizinischer Notfall in der Wohnung vermutet wurde. Mit Hilfe der Drehleiter verschafften wir uns durch ein Fenster Zutritt zur Wohnung, da die Wohnungstüre versperrt war.
Die verunfallte Person wurde vom Roten Kreuz versorgt und mit Hilfe der Feuerwehr in den Rettungswagen verbracht.
Nach rund einer Stunde konnten wir wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Im Einsatz standen:
KDOF, RLFA 2000, DLK 23-12
Polizei, Rotes Kreuz

Kommentare sind deaktiviert

Privacy Preference Center

Necessary

Advertising

Analytics

Other